Vor dem Ziel kommt der Traum

Vor dem Ziel kommt der Traum

Posted by on Sep 23, 2016

Hinweis: Dieser Artikel behandelt ein Thema, das mir wichtig ist. Ohne die Beschäftigung damit hätte ich noch kein Wort an meinem Buch geschrieben. Daher ist er recht lang, also nimm Dir etwas Zeit. Geben Sie Ihrer Romanfigur ein Ziel, das sie unbedingt erreichen will. Stellen Sie die Figur vor Hindernisse, die sie überwinden muss, um […]

Augenschelm fragt: Markus Heitz

Augenschelm fragt: Markus Heitz

Posted by on Sep 9, 2016

Ich bin wirklich glücklich und stolz, dass ich Markus Heitz für ein Interview auf meinem Blog gewinnen konnte. Heitz ist gebürtiger Saarländer und lebt immer noch dort, im Oktober 1971 geboren, OldSchool-Grufti und Vollblut-Kreativer. Den aktuellen Roman „Wédōra – Staub und Blut“ findest Du überall im Buchhandel, von lokal bis Internet, darin geht es um […]

Wer schreibt, der bleibt

Wer schreibt, der bleibt

Posted by on Sep 1, 2016

„Sie gehören wohl auch zu den Menschen, die Organisation für ein Verbrechen halten.“ „Richtig. Man hört schließlich überall von organisiertem Verbrechen. Das Wort Verbrecherorganisation kommt ja nicht von ungefähr. Damit will ich nichts zu tun haben.“ „Ich dachte auch eher an die Organisation ihres Arbeitsplatzes.“ „Mein Arbeitsplatz hat eine eigene Organisation?“ „So wie ich das […]

Zu viel des Guten

Zu viel des Guten

Posted by on Aug 29, 2016

„Alles, was zu viel ist, wird der Natur zuwider“ – Hippokrates von Kos Ich muss noch zehn Aufgaben erledigen heute. Da sind noch drei Blogs die ich lesen will, vier Bücher. Arbeite ich jetzt an Projekt eins, zwei oder drei weiter? Die Rezension für einen befreundeten Autoren  muss ich auch noch machen. Twitter eben checken […]

Augenschelm fragt: Nike Leonhardt

Augenschelm fragt: Nike Leonhardt

Posted by on Aug 26, 2016

Heute konnte ich Nike Leonhard für ein Interview auf meinem Blog gewinnen. Nike ist eine Kollegin aus Frankfurt, die sich für das kleine Format entschieden hat. Sie schreibt phantastische und historische Kurzgeschichten und Erzählungen, die sie unter dem Label Codex Aureus digital veröffentlicht. Außerdem bloggt sie über Fantasy und Selfpublishing. Ihre aktuelle Erzählung „Steppenbrand“ findest […]

Augenschelm fragt: Marcus Johanus

Augenschelm fragt: Marcus Johanus

Posted by on Aug 8, 2016

Ich freue mich, euch heute einen ganz besonderen Leckerbissen in der Kategorie „Augenschelm fragt“ präsentieren zu dürfen. Vielen dürfte Marcus Johanus ein Begriff sein als Mitglied des vielleicht bekanntesten deutschen Autoren-Podcasts, der Schreibdilletanten. Wie viele andere, so habe auch ich meine ersten Schreibversuche mit den Schreibdilletanten an meiner Seite unternommen und sie sind seit inzwischen 231 […]

Worldbuilding oder Weltenverwirrung

Worldbuilding oder Weltenverwirrung

Posted by on Aug 5, 2016

Ich brauche ein Land. Eine Karte. Berge, Meer, Städte. Jetzt fühle ich mich wie Gott. Ich nehme den Stift und male herum. Sieht ganz gut aus. Ein paar Namen für Städte. Fertig. Ich nenne es: Keineahnungwasichhiereigentlichmachagonien Ich bin kein Worldbuilder. Es gibt Fantasyautoren, die gefühlt 90% ihrer Zeit an einem Roman ins Worldbuilding investieren. J.R.R. […]

Worum geht es hier eigentlich?

Worum geht es hier eigentlich?

Posted by on Jul 28, 2016

Ich stehe am Herd. Es riecht angebrannt, irgendwas zwischen Spaghetti Bolognese und Holzkohlegrill. Mit der rechten Hand rühre ich im Topf herum, mit der anderen fingere ich in der Gewürzschublade. Ah. Ein bisschen 7-Punkte-System, hier eine Prise Drei-Akt-Struktur. Mhmmm, lecker; wenn man gerne über Holzkohle leckt. Einmal umrühren. Wo ist mein Löffel? Ah, da! Neben […]

Augenschelm fragt: Elyseo da Silva

Augenschelm fragt: Elyseo da Silva

Posted by on Jul 26, 2016

Es ist soweit. Der erste Beitrag von Augenschelm fragt: geht an den Start. Ich freue mich, dass ich Elyseo da Silva dazu bewegen konnte, meine Fragen zu beantworten. Elyseo ist nicht nur einer meiner ersten Twitter-Follower und Mitglied der #BartBroAuthors, sondern bewegt sich in einem ebenso spannenden wie anspruchsvollen Umfeld der Literatur. Sein Debütroman „Mosaik […]

Augenschelm fragt:

Augenschelm fragt:

Posted by on Jul 21, 2016

„Frag. Es gibt keine dummen Fragen.“ „Warum riechst du so komisch aus dem Mund?“ „Halt die Klappe. So was fragt man nicht!“ Als ich mich entschloss, es mit dem Schreiben ernst zu meinen, hatte ich viele Fragen. Heute, zwei Jahre später, sitze ich vor meinem Laptop, die Strin zur Denkerpose gequetscht … und stelle mir […]