Hier gebe ich weiter, was ich herauagefunden, gelesen und von Profis wie Rainer Wekwerth und Schreiblehrern wie Rhay Christou gelernt habe.

​Die eigentlich erste Regel, die ich über das Schreiben gelernt habe war: "Konflikt, Konflikt, Konflikt." James N. Frey schreibt darüber ...
Weiterlesen …
"Wer ist der Antagonist in the Dark Knight?" "Ich würde sagen der Joker, aber dann kommst Du und sagst mir, ...
Weiterlesen …
Hallo liebe Leser, der folgende Artikel ist ein Gastkommentar von Ron Kellermann und auf Auftakt meiner Zusammenarbeit mit dem Dramaturgieblog ...
Weiterlesen …
Heute geht es um das Thema Prologe, wozu sie gut sind, was einen Prolog kennzeichnet und welche Funktionen sie in ...
Weiterlesen …
Wer es noch nicht wusste: Ich bin Fußballfan. Als geborener Dortmunder wurde mir das in die schwarz-gelbe Wiege gelegt. Ich ...
Weiterlesen …
"Magie muss man nicht erklären. Magie passiert, darum heißt sie ja Magie." Wer Fantasy schreibt, kommt in der Regel um ...
Weiterlesen …
Ich brauche ein Land. Eine Karte. Berge, Meer, Städte. Jetzt fühle ich mich wie Gott. Ich nehme den Stift und ...
Weiterlesen …
Marlakim hob den Arm. Einige Sekunden ... achnee, Augenblicke ... später erzitterte er von dem harten Schlag des geschliffenen Stahls ...
Weiterlesen …