Manchmal braucht es seine Zeit, bis wirklich relevante Neuigkeiten den Weg auf meinen Blog finden. Die wohl relevanteste Neuigkeit des letzten Jahres im Bezug auf mein Autorenleben war, dass wir tatsächlich den SKOUTZ AWARD 2020 als beste Anthologie gewonnen haben.

Die ERNTENACHT hat zusammen mit „THE A FILES“ ein Kopf an Kopf Rennen veranstaltet – und weil beide Anthologien genau exakt gleich viele Stimmen bekamen, gab es ein Novum – nämlich zwei Preisträger.

Wir danken allen, die für uns abgestimmt haben. Da war WIRKLICH jede Stimme wertvoll und wichtig. Nun sind wir preisgekrönt, auch wenn die Vergabe wegen unserer Freundin Corona leider nicht auf der Frankfurter Buchmesse stattfinden konnte. Nichtsdestotrotz werden wir tatsächlich immer wieder nach neuem Lesestoff gefragt und da haben wir gute Nachrichten. Die Nachfolgeantholgie NACHTMEER ist nahezu fertig. Der Buchsatz muss noch gemacht werden und dann geht es los. Wir sind gespannt.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.