Beiträge rund um das Autorenleben. Alltägliche Probleme, Hindernisse, Erlebnisse. Unternehmungen und dergleichen.

Ein Blick zurück auf Game of Thrones

Es ist geschehen. Game of Thrones ging zu Ende mit Folge 6 der 8. Staffel. Nach acht Jahren des Zuschauens endet eine größtenteils hervorragende Serie mit einem, in meinen Augen, unwürdigen Ende. Damit meine ich nicht nur die letzte…
,

Wieso Plotter vs Pantser nicht das Problem von Game of Thrones ist

Die aktuelle Season von Game of Thrones erhitzt die Gemüter. Die Showrunner David Benioff und D.B. Weiss sind dabei von gefeierten Helden zu Antagonisten herangereift. Die Kritiker formieren sich inzwischen derart, dass sogar eine Petition…

Erzählökonomie: Was Prosa-AutorInnen von Film-AutorInnen lernen können

Hallo liebe Leser, der folgende Artikel ist ein Gastkommentar von Ron Kellermann und auf Auftakt meiner Zusammenarbeit mit dem Dramaturgieblog filmschreiben.de. Ich bin dankbar für diese Möglichkeit. Der tiefe Fundus an Wissen, den…

Wozu ist ein Prolog gut?

Heute geht es um das Thema Prologe, wozu sie gut sind, was einen Prolog kennzeichnet und welche Funktionen sie in einer Geschichte übernehmen können. Vor einigen Tagen entwickelte sich ein harmloser Tweet zu einer ungeahnten Diskussion. Dabei…

Was hat ein Fussballspiel mit dem Schreiben eines guten Romans zu tun?

Wer es noch nicht wusste: Ich bin Fußballfan. Als geborener Dortmunder wurde mir das in die schwarz-gelbe Wiege gelegt. Ich habe zehn Jahre lang eine Dauerkarte besessen und mehr als ein Wochenende im Westfalenstadion verbracht. Ich erinnere…

Meine Kurzgeschichte wird veröffentlicht

Hört, hört! Ich freue mich, euch bald eine neue Kategorie auf meiner Homepage vorstellen zu dürfen. Eine Autorenhomepage ohne den Bereich "Veröffentlichungen" fühlt sich unfertig an. Wie der BER. Wie eine Kaffeemaschine ohne Filter. Wie…

Tooltime #1: Ein Notizbuch, das Klarheit schafft

"Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten, ist zu tun, was du liebst" - Steve Jobs Hinweis: Ich beurteile hier die Version 1 von Klarheit, weil ich mit dieser arbeite. Es gibt eine neuere Version, über die ich nicht urteilen kann. Viele…

Brandon Sandersons Gesetze der Magie

"Magie muss man nicht erklären. Magie passiert, darum heißt sie ja Magie." Wer Fantasy schreibt, kommt in der Regel um das Thema Magie nicht herum. Seit J.R.R. Tolkien den Herrn der Ringe schrieb, ist Magie ein ebenso fester Bestandteil…

Augenschelm unterwegs: Jo Nesbo

"Mord am Hellweg" ist das größte europäische Krimifestival. Auf Twitter findet man wenig darüber, obwohl sich das Line-Up mit Autoren wie Sebastian Fitzek, Jo Nesbo, Jussi Adler-Olsen, Simon Beckett, Joe Bausch oder Chris Carter mehr als…

Die Tücken der Fantasy

Marlakim hob den Arm. Einige Sekunden ... achnee, Augenblicke ... später erzitterte er von dem harten Schlag des geschliffenen Stahls ... Stahl? Gab´s das wohl schon? Egal. Er schwang nach vorne, legte all seine Kraft in diesen einen Stoß.…